Mit dem Radl unterwegs...

 

Über das ausgedehnte Radwegenetz der Landkreise Altötting und Mühldorf sind alle kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten bestens erreichbar. Die Region Inn-Salzach liegt im Schnittpunkt dreier bedeutender Fernradwege: Innradweg, Salzhandelsweg und Traun-Alz-Weg. Es ergeben sich damit mehrere Möglichkeiten auch für ausgedehnte  Rundtouren.

Ausführliche Informationen und detaillierte Karten mit Routenbeschreibungen liegen an unserer Informationsecke für Sie auf. Gerne geben wir Ihnen auch individuelle Tipps für Ihren Ausflug.


Feldertour entlang des südlichen Inns

Diese Feldertour führt vom Stadtplatz der historischen Handelsstadt Mühldorf in die Wald- und Feldfluren südlich des Inns. Über Annabrunn, den Flossinger Forst und ein Teilstück des Innradweges wird Oberneukirchen erreicht.
Fürtnerhof - Tüssling - Polling - Mühldorf - Annabrunn - Oberflossing - Frauendorf - Oberneukirchen - Forsting - Fürtnerhof
ca. 34 km (mäßige Steigungen und Gefälle)

Rundtour im Öttinger Forst

Die Öttinger Forst-Tour verläuft durch eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Oberbayerns.
Fürtnerhof - Tüssling - Altötting - Neuötting - Alzgern - Emmerting - Kastl - Gasteig - Fürtnerhof
ca. 32 km (nur geringe Steigungen und Gefälle)

Bauernlandtour

Die Bauernlandtour führt in das Alztal nach Burgkirchen und seine landschaftlich reizvoll gelegenen Ortsteile Höresham und Hirten. Weiter geht es durch ländlich geprägte Dörfer mit schönen Dorfplätzen und prächtig ausgestalteten Kirchen. Besonders sehenswert sind die auf dem Weg  liegenden Vierseithöfe mit kunstvoller Bundwerkverzierung an den Städeln.
Fürtnerhof - Hirten - Höresham - Burgkirchen a. d. Alz - Kastl - Altötting -Tüssling - Garching - Wiesmühl - Feichten - Tyrlaching - Kirchweidach - Halsbach - Oberschroffen - Fürtnerhof
ca. 75 km (mäßige Steigungen und Gefälle)

Innradtour

Die Innradtour verläuft größtenteils auf dem bekannten Innradweg. Eine landschaftlich sehr reizvolle Tour mit vielen Möglichkeiten Kulturelles und Sportliches zu kombinieren.
Fürtnerhof - Hirten - Burgkirchen a. d. Alz - Burghausen - Haiming - Niedergottsau - Stammham - Marktl - Perach - Winhöring - Töging - Mühldorf - Polling - Tüssling - Fürtnerhof
ca. 90 km (mäßige Steigungen und Gefälle)